Aus den Archiven des guttischen staatlichen Sicherheitsdienstes

Charakteristisch sind sanfte Gesichtszüge, große Augen, spitze Ohren.

STRENG GEHEIM

AGENTENBERICHTE ÜBER

LORING NIGEL,
EINEN PALADIN DES ORDENS DES LEUCHTENDEN SCHWERTES

Ein wahrer Zögling der Elfen aus dem Smaragdwald. Ergeben den hellen Göttern.

Abstammung: Smaragder. Ständiger Wohnsitz: Dorf Tilford im Norden des Smaragdwaldes.

Charakter: tapfer, standhaft. Mit Freunden und Kampfkameraden offen, warmherzig, gesprächig. Makellos ehrlich. Hält den Ordenkodex tadellos ein. Kann leicht provoziert werden, insbesondere wenn es um die Ehre seiner Frau geht.

Erbarmungslos den Feinden des hellen Glaubens und den Freunden des Zarenreiches gegenüber.

Guter Familienvater. Frau: Mary. Gemeinsame Tochter: Maude, sechzehn Jahre alt. Beide wohnhaft im Dorf Tilford.

Unterhält keine lasterhaften Beziehungen. Werben durch unsere Agenten zu Zeit nicht möglich.

Erwarb sich im Kampf den Ruf des unersetzlichen Meisters. Gilt als der beste Schwertkämpfer des Ordens. Spezialisiert sich auf Bekämpfung der Ungeheuer aus der magischen Anomalie.

Wurde siebenundzwanzig Mal verwundet.

Trotz seines Alters schnell und kräftig.

Zeigt sich als hervorragender Organisator.

Alter: 46 Jahre.

Größe: 159 Zentimeter. Gewicht: 71 Kilogramm. Kahlköpfig (wegen seiner langen Aufenthalte in der magischen Anomalie). Augenfarbe: blau. Kurzsichtig. Gesicht gelblich, asymmetrisch. Nase breit, platt.

Paladin des Kowes.